Wie erstelle ich ein Firmenkonto an der Börse?

Firmenkonten sind für selbständig erwerbstätige Personen (oder Unternehmensvertreter) gedacht, die mit Firmengeldern handeln wollen.

Um ein Firmenkonto auf BitBay zu verifizieren, folgen Sie dem Link „Konto verifizieren“ in der Menüleiste oben auf der Seite oder gehen Sie direkt zu dem Link - https://kyc.bitbay.net/ Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Zunächst müssen Sie auswählen, welche Art Konto Sie einrichten möchten - in diesem Fall ein Firmenkonto.

Anschließend werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer einzugeben.

Sobald Sie sie eingegeben haben, erhalten Sie eine SMS mit einem Code, den Sie im nächsten Schritt eingeben müssen.

Sie werden dann gebeten, Ihre Kontodaten einzugeben, z. B:

  • Firmendaten
  • Firmendokumente
  • Nachweis der Adresse
  • Anteilsstruktur des Unternehmens (falls erforderlich)
  • Erklärungen

Um den Verifizierungsprozess erfolgreich zu durchlaufen, bereiten Sie bitte die Firmendaten wie Name, genaue Adresse, Steuernummer und Telefonnummer mit Ländervorwahl (z. B. +48 für Polen) sowie die Daten des Unternehmensvertreters vor, der das Konto eröffnet. Diese sind: Vorname, Nachname und Wohnanschrift, Ausweisnummer (Personalausweis oder Reisepass), Gültigkeitsdauer und Ausstellungsdatum des Ausweises sowie das Geburtsdatum des Vertreters.

Zudem muss ein Firmendokument beigefügt werden. Für Gesellschaften bürgerlichen Rechts ist ein aktueller Auszug aus dem polnischen Zentralregister für die Gewerbetätigkeit natürlicher Personen (CEIDG) beizufügen. Für Gesellschaften des Handelsrechts ist ein aktueller Auszug aus dem polnischen Landesgerichtsregister (KRS) beizufügen. Wichtiger Hinweis! Der Unternehmensvertreter, der das BitBay-Firmenkonto verifiziert, muss im CEIDG bzw. im KRS registriert sein. Im Falle eines Einzelunternehmens darf das Dokument zur Bestätigung der Firmenadresse nicht mit dem Dokument zur Bestätigung der Adresse des Firmeninhabers identisch sein.

Der nächste Schritt besteht darin, die Wohnanschrift des Unternehmensvertreters zu bestätigen und den erforderlichen Angaben zuzustimmen.

Der Verifizierungsprozess dauert bis zu 96 Stunden ab dem Einreichen der Dokumente. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, ob die Überprüfung erfolgreich war oder ob Sie die Informationen vervollständigen müssen.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Verifizierung haben, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.