Bitex Global XBX Coin Globales Bankwesen für Kryptowährungen

Mehr

Die Premiere hat stattgefunden: 2019-01-29

XBX ist ein sogenannter „Utility Token“, der entwickelt wurde, um die Funktionalität des Bitex-Ökosystems zu fördern, voranzutreiben und den Kunden dessen Nutzung zu ermöglichen. Die Bitex-Plattform wurde entwickelt, um vollständige und sichere Bank- und Zahlungsdienste sowie die Möglichkeit des Währungsumtauschs an der Börse anzubieten.

Offizielle XBX-Webseite


Das Projekt selbst wurde im Jahr 2017 ins Leben gerufen: Im dritten Quartal dieses Jahres begannen die Arbeiten an Portfolios, der mobilen Anwendung und dem XBX-Token. Der Bitex-Token basiert auf dem bekannten und renommierten ERC20-Protokoll und verfügt über einen Gesamtbestand von 300.000.000 XBX. Er kann als Zahlungsmittel verwendet werden. Darüber hinaus erhalten Bitex-Kunden, die ein Darlehen aufnehmen, dieses in Form von XBX-Token.

Der Gründer von Bitex ist Harith Motoshiromizu - ein Enthusiast der Blockchain-Technologie, sowohl in Bezug auf Handel als auch Entwicklung. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Leitung verschiedener Arten von Unternehmen. Seine Fähigkeiten und Verbindungen auf der ganzen Welt haben zur Entstehung von Bitex geführt.

Die Entwickler von Bitex glauben, dass der größte Nutzen für die Gesellschaft in der Arbeit an der Basis, in der lokalen Arbeit und in der Bereitstellung von Funktionen der digitalen Wirtschaft für diejenigen besteht, die diese Möglichkeit im derzeitigen Bankensystem nicht haben. Aus diesem Grund hat Bitex seine Reise zur Veränderung der Welt in Asien begonnen und verfügt derzeit über eine Lizenz für die Nutzung in mehreren Ländern (einschließlich Japan und Hongkong).